Datenbank ersetzen


Anweisung um die Datenbank in Studio4all auszutauschen.


Wie ersetze ich die Datenbank?


Die Datenbank namens "Studio4all.sek" ist 2 mal auf Ihrem PC vorhanden. Die erste Datenbank, welche bei der Installation angelegt wird, befindet sich in "C:\Programme\Studio4all6\" und ist unwichtig.
Wichtig ist die Datenbank (Studio4all.sek) bzw. die Datenbanken (Studio4all.sek u. Podologen.sek), welche sich bei Windows im standardmäßg versteckten Ordner "Benutzer\AppData\Roaming\Studio4all6\" befinden. Damit dieser Ordner sichtbar ist, muss in den Windows-Explorer-Einstellungen die Option "Versteckte Ordner anzeigen" aktiviert sein.


Wo befindet sich die aktuelle Datenbank


1. Starten Sie das Menü Optionen in Studio4all

Öffnen des Optionen Menüs in Studio4all
Öffnen des Menüs OPTIONEN in Studio4all



2. Hier sieht man wo die Datenbank aktuell ist

Datenbankpfad einsehen
Anzeige des aktuellen Datenbank-Pfades



3. Öffnen des Windows-Explorers und des Datenbankpfades

Ort der Datenbank im Explorer öffnen
Gehen Sie zum Ort der Datenbank (alter PC) mit dem Windows-Explorer. Kopieren Sie die Datenbank, bzw. die beiden Datenbanken an den neuen Ort (zum Beispiel auf Ihren neuen PC).



4. Ändern Sie die Eigenschaften der Datenbank auf dem neuen PC

Datei Eigenschaften
Ein Rechtsklick auf die Datenbank öffnet deren Datei-Eigenschaften. Da der neue PC die Datenbank als eine fremde Datei ansieht, müssen Sie in den Eigenschaften "Zugriff zulassen" aktivieren, damit Studio4all mit dieser Datenbank arbeiten kann.



!Machen Sie nicht den Fehler und kopieren einfach den gesamten Ordner auf den neuen PC. Dies hat garantiert negative Auswirkungen auf dem neuen PC. Da Sie vermutlich die kostenlose Version im Einsatz haben, bekommen Sie von uns auch keine Hilfestellung um dies wieder gerade zu biegen!


Wichtiger Tipp um komfortabel die Datenbank auszutauschen:
Datensicherung bzw. Datenaustausch.



Wenn Sie die Datenbank, bzw. die Datenbanken ausgetaucht und deren Eigenschaften auf dem neuen PC geändert haben, starten Sie Studio4all. Studio4all sollte nun auf Ihrem neuen PC mit der alten Datenbank arbeiten.
Zusatz-Tipp: Probleme mit falschen Firewall-Einstellungen.