Studio4all - Historie

NEWS-Feed

Übersicht der Änderungen


Aktuelle Version:



SEK24 News

[Link]

Fri 15 Aug 2014 14:03:00

Thu, 22 Jul 2021 12:38:59

[Link]



SEK24 News



Version 6.9.055 / 6-2021

[Link]

Betrifft Online-Kalender und Buchungskalender: Durch eine Serverumstellung unseres Providers, wurde anscheinend so manches verbogen. Studio4all sowie die Internetseiten des Kalenders und des Buchungs-Managers wurden jetzt dahingehend abgeändert. Es bleibt abzuwarten, ob im Oktober durch die Zeitumstellung, ein erneutes Update nötig ist. Nach dem Update sollte man Studio4all starten und 10 bis 30 Minuten warten bis sich der Online-Kalender bzw. der Buchungsmanager synchronisiert haben. Es sollten jetzt keine unidentifizierbare Zeichen mehr vorhanden sein - ebenfalls können sich Ihre Kunden wieder im Buchungsmanager einloggen.

Thu, 22 Jul 2021 12:38:59



Version 6.9.055 / 5-2021

[Link]

Betrifft Online-Kalender: Durch eine Serverumstellung unseres Providers, wurden die Online-Termine um 2 Stunden versetzt angezeigt. Studio4all (insbesondere das Zusatzprogramm DesktopKalender) wurde dahingehend geändert. Es bleibt abzuwarten, ob im Oktober durch die Zeitumstellung, ein erneutes Update nötig ist. Anscheinend hat mein Provider die Servereinstellungen auf amerikanisch anstatt auf deutsch eingestellt, da auch die deutschen Umlaute nicht angezeigt werden. Daran wird meinerseits gerade gearbeitet...

Tue, 13 Jul 2021 12:38:59



Version 6.9.055 / 4-2021

[Link]

Fehlerbeseitigungen und Leistungsverbesserungen.

Thu, 13 May 2021 14:03:00



Neuer PC?

[Link]

Häufige Frage: Was muss ich machen wenn ich einen neuen PC habe, oder wie bekomme ich ALLE Daten vom alten auf den neuen PC?. Ganz einfach: Nutzen Sie im Menü TOOLS das Programm STUDIO4ALL-RESTORE. Dieses Programm ermöglicht es auf einfache, sichere und komfortable Art die Daten von einem PC auf den anderen zu transportieren. Lediglich eines gibt es zu beachten: Auf dem neuen PC muss vorher Studio4all installiert werden. Der Rest macht STUDIO4ALL-RESTORE. Tipp: Auch als tägliches, wöchentliches, oder monatliches Datensicherungs-Tool ist dieses Programm einsetzbar.

Mon, 19 Apr 2021 13:59:59



AGB Anpassung

[Link]

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden geändert/erweitert. Änderungen: 1. Reduzierung der Anzahl an freien Datensätzen bei der kostenlosen Freeware-Version. 2. Gender-Anpassung.

Fri, 26 Mar 2021 23:59:59



Freeware Anpassung

[Link]

Die Anpassung der verfügbaren Datensätze in der Freeware-Version werden in Kürze von 777 auf 444 herabgesetzt - ist aber glücklicherweise immer noch genügend Potential um 444 Kunden und/oder 444 Termine abzuspeichern. Wer bereits nahe am Limit ist, oder gar darüber, sollte besser keine Updates mehr vornehmen, da ein Umstieg auf die kostenpflichtige ABO Version nötig wird um mit der Software weiterarbeiten zu können.

Fri, 26 Mar 2021 02:56:59



ABO Anpassung

[Link]

Die preisliche Anpassung der ABO-Version wurde zum heutigen Tag umgesetzt - ist aber glücklicherweise mit 20 Cent sehr moderat. Der Preis wurde von 8,10 EUR auf 8,30 EUR erhöht.

Thu, 25 Mar 2021 10:56:59



Gender-Hinweis

[Link]

Interne Bedeutungen der Software: Mit Mitarbeiter, User, Kunde, Nutzer etc. ist natürlich auch die Mitarbeiterin, Userin, Kundin, Nutzerin etc. gemeint und dient lediglich als Oberbegriff der Personen-Gruppen bzw. Nutzer-Gruppen. Das dritte bzw. das evtl. künftige vierte und fünfte Geschlecht sind damit natürlich ebenso gemeint wie die Geschlechtslosen, Bi-Geschlechtliche, Tri-Geschlechtliche, menschenähnliche Personen und personenähnliche Menschen sowie Lebewesen jeglicher Art (inkl. Außerirdische) und von Menschen programmierte Roboter und Roboterinnen die über künstliche Intelligenz und/oder Emotionen verfügen und sich dadurch in den bestehenden bzw. künftigen Grundrechten verletzt fühlen, oder verletzt fühlen könnten. Sollte bei der Aufzählung etwas/jemand vergessen worden sein, so ist das Vergessene ebenso Teil des Hinweises.

Sun, 21 Mar 2021 18:56:59



Version 6.9.055 / 3-2021

[Link]

Anpassungen zu den ab 01.04.2021 geltenden §146aAO Bestimmungen. Software-Update obligatorisch. Stichworte: KassenSichV, TSE, GoBD, Beleg-Ausgabe, Registrierkassen, zertifizierte Hardware, digitale Grundaufzeichnung, Kasse, Bar-Einnahmen, Bar-Buchungen, Steuerpflicht, BSI, BMF...

Mon, 15 Mar 2021 10:56:59



Version 6.9.055 / 2-2021

[Link]

Es wurden kleinere Fehler behoben und die automatisch geführte Fehler-Datei erweitert. Im Online-Buchungs-Manager wurde ein Fehler beseitigt, der jahrelang unendeckt blieb. Außerdem wurden im Raumplaner kleinere Änderungen vorgenommen.

Sat, 06 Mar 2021 11:11:59



Version 6.9.055 / 1-2021

[Link]

Die Version 6.9.055 wurde erweitert. In den drei Menüs Termine, Kalender und Raumplaner wurden die Kunden-Infos um die Kunden-Doku erweitert. Man muss dann nicht mehr ins Kunden-Menü um dort Kunden-Dokumentationen zu hinterlegen, sondern man kann dies dann gleich in den drei Terminkalendern vornehmen. Außerdem wurden zahlreiche kleinere Dinge verbessert. Ein Update ist empfehlenswert.

Fri, 19 Feb 2021 01:55:59



Erfolgreiches Neues Jahr..

[Link]

Ein erfolgreiches und gesundes Neues Jahr 2021 wünsche ich allen Studio4all-Usern. Passen Sie auf sich auf und halten Sie sich an die Corona-Regeln. Achten Sie auch darauf, dass Sie die neuste und letzte Version (6.9.055) von Studio4all installiert haben.

Mon, 04 Jan 2021 01:55:59



Frohe Weihnacht..

[Link]

Es wurde heute nochmals ein kleines aber wichtiges Update zum Download hochgeladen. Ich wünsche allen eine FROHE WEIHNACHT mit der Familie und vor allen Dingen VIEL GESUNDHEIT.

Tue, 22 Dec 2020 12:55:59



Gender-Wahnsinn..

[Link]

Ich habe es mir nicht nehmen lassen und zum Jahresende bei den Rechnungen das dritte Geschlecht berücksichtigt durch bspw. die Anrede --Sehr geehrte(r/s) Frau Müller--.. Es wird sicher noch Jahrzehnte brauchen bis ich mich persönlich an das gewöhnt habe. Es soll aber Leute geben, die das gut finden, weshalb ich dies nun bei der Anrede berücksichtigt habe. Ein viertes Geschlecht wird es hoffentlich erst im Jahre 2721 geben :-) Eine LUFTSTEUER gibt es ja auch schon seit Jahrzehnten - nur weiß es keiner. Sollten die GRÜNEN das Land regieren, sind diesem und weiterem Wahnsinn keine Grenzen gesetzt.

Sun, 20 Dec 2020 14:55:59



Steuerberater / Finanzamt

[Link]

Wer zum Jahres-Ende bzw. zum Jahres-Anfang seine Steuer-Unterlagen benötigt, sollte möglichst die neueste und endgültig letzte Version (6.9.055) von Studio4all installiert haben (dringend angeraten!). Danach ins Menü Einnahmen/Ausgaben gehen und auf FISKAL-DOKUMENTE klicken. Sämtliche erforderlichen Unterlagen befinden sich dann sortiert im Dokumenten-Ordner. Diesen Vorgang sollte man monatlich, quartalsweise oder jährlich vornehmen - je nach Bedarf. Wer Langweile hat, kann dies auch täglich machen :-)

Fri, 18 Dec 2020 18:55:59



Letztes Update..

[Link]

Für dieses Jahr sind keine weiteren Versions-Änderungen mehr geplant. Die Version 6.9.055 ist definitiv die letzte Version für Studio4all6 in der Major-Version 6.x (NICHT §146aAO konform u. NICHT BSI-zertifiziert). Ich wünsche allen Studio4all-Nutzern bereits jetzt eine schöne Winterzeit und eine frohe Weihnachtszeit. Passen Sie auf sich auf und vor allen Dingen BLEIBEN SIE GESUND !

Tue, 08 Dec 2020 12:55:59



Aktuell Version 6.9.055

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.055. Änderung: Im Kassenbuch wurde der Tagesbericht / Kassenbericht (Kassen-Nachschau) geändert / erweitert. Es werden jetzt nicht nur BAR und KREDITKARTEN Zahlungen aufgeführt. Auf Blatt 1 stehen die BAR Bewegungen der Kasse und auf Blatt 2 stehen die UNBAR Bewegungen allgemein (Kreditkarte, PayPal, Lastschrift..). Man hat jetzt zusätzlich die Wahl zwischen der Erstellung eines PDF-Dokumentes, oder einer CSV-Export-Datei. Außerdem wird nun auch ein Monatsbericht ausgedruckt, selbst wenn keine Umsätze statt gefunden haben. Bitte beachten Sie: Studio4all ist NICHT §146aAO konform u. NICHT BSI-zertifiziert. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Finanzamt.

Tue, 08 Dec 2020 10:55:59



Aktuell Version 6.9.052

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.052. Studio4all sollte eigentlich schon lange ein BSI-zertifiziertes TSE-Modul (Technische Sicherheits Einrichtung) enthalten. Favorisiert wurde bisher eine cloudbasierte-Lösung welche aber (noch) nicht zertifiziert war/ist. Um nun endlich Nägel mit Köpfen zu machen, wurde intensiv nach Alternativen geschaut. Das Resultat: Studio4all Version 6.x wird keine TSE Funktionalität erhalten. Um gesetzlich zulässige Rechnungen und Bons zu erstellen, ist es angeraten spätestens zum 01.04.2021 auf ein anderes Kassensystem umzusteigen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Steuerberater und Finanzamt welche Möglichkeiten Ihnen bleiben.

Wed, 02 Dec 2020 12:55:59



Aktuell Version 6.9.049

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.049. Änderung: Im Kassenbuch wurde dem Tagesbericht (Kassen-Nachschau) ein Zählprotokoll hinzugefügt. Dieses dient dazu, der gesetzlichen Pflicht nachzukommen, die Stückzahlen des Bargelds in der Kasse aufzulisten. Es wird daher empfohlen diesen Tagesbericht täglich auszudrucken, auszufüllen, zu unterschreiben und abzuheften. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Steuerberater bzw. bei Ihrem Finanzamt was Sie zu erwarten haben, wenn Sie dieser Pflicht nicht nachkommen und ob Sie dazu per Gesetz überhaupt verpflichtet sind. Änderung2: Außerdem wurden die PDF-Dokumente (Kassenberichte und Rechnungen) so angepasst, dass diese ggf. nach PDF/A-1b archiviert werden können. Änderung3: Diverse kleinere Programmier-Code Verbesserungen.

Sat, 21 Nov 2020 00:55:59



Aktuell Version 6.9.040

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.040. Änderung: Mit diesem Update hat man die Möglichkeit sein Kassenbuch überprüfen zu lassen. Möglicherweise haben Sie danach einen anderen Kassenstand als vorher. Es gibt dann 2 Möglichkeiten: a) Sie tätigen eine Gegenbuchung damit der Kassenstand wieder stimmt, oder b) Sie stellen die alte (fehlerbehaftete) Datenbank wieder her. Diese nennt sich --Studio4all.sek_Sicherungskopie-- und befindet sich im Datenpfad Ihrer vorherigen Datenbank. Wenn Sie Lösung b wählen, dann löschen Sie Ihre bisherige Studio4all.sek und benennen die Datei Studio4all.sek_Sicherungskopie um in Studio4all.sek. Das wars.

Sun, 08 Nov 2020 05:55:59



Aktuell Version 6.9.036 (!SEHR WICHTIG!)

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.036. Änderung: Es wurde heute eine Eigenart der Microsoft Datenbank-Kompression festgestellt, die anscheinend selten, aber dennoch auf dem ein oder anderen System auftreten kann. Und zwar werden bei der Kompression der Datenbank, die Buchungs-IDs des Kassenbuchs falsch gesetzt/gehandhabt. Ob dies mit einem Microsoft-Windows-Update zusammenhängt oder andere Ursachen hat, kann derzeit nicht festgestellt werden. Der Fehler wurde heute zum ersten mal festgestellt. Die Funktion der Datenbank-Kompression wurde daher in Studio4all bis auf Weiteres deaktiviert. Für den reibungslosen Betrieb hat dies keine Auswirkungen. Ein Update auf Version 6.9.036 ist daher Pflicht und künftig auch Voraussetzung für den Service und Support dieser Software.

Thu, 05 Nov 2020 10:55:59



Aktuell Version 6.9.021

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.021. Änderung: Im Menü Einnahmen/Ausgaben, wurde der Button bzw. die Funktion FISKAL-DOKUMENTE erweitert. Man kann künftig mit einem einfachen Klick seine Dokumente (PDFs, CSVs, Datev, Gutscheinhistorie etc.) automatisch im Ordner DOKUMENTE\STUDIO4ALL anlegen/generieren lassen. Die nötigen Unterlagen für den Steuerberater bzw. für das Finanzamt liegen somit sortiert an einem zentralen Ort.

Wed, 21 Oct 2020 16:55:59



Aktuell Version 6.9.018

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.018. Änderung: Rechnungen werden bei einem Verkauf ab sofort autmomatisch auch als PDF Datei gespeichert, anstatt wie bisher ausschließlich als HTML Datei.

Sat, 17 Oct 2020 03:55:59



Aktuell Version 6.9.015

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.015. Änderung: Rechnungen im HTML Format können nun zum Archivieren und Weiterleiten als PDF Dateien umgewandelt werden. Dies ist im Menü RECHNUNGEN und im Menü KASSENBUCH-KASSENBUCHANSICHT möglich. Außerdem wurde der DATEV-EXPORT für den Steuerberater erweitert. Diese Funktion findet man im Menü KASSENBUCH-KASSENBUCHANSICHT. Zudem wurden diverse kleinere Verbesserungen vorgenommen.

Thu, 15 Oct 2020 12:55:59



Aktuell Version 6.9.010

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.010. Änderung: Im Menü TERMINE und im Menü KALENDER wurden weitere Informationen zu den Kunden/Kundinnen bzw. zu den Terminen hinzugefügt. Außerdem: In der KASSENBUCH-ANSICHT wurde ein DATEV-EXPORT hinzugefügt. Dieser kann für Ihren Steuerberater verwendet werden. Anregungen seitens Ihrers Steuerberaters bezüglich der DATEV-Datei, werden gerne entgegen genommen.

Mon, 28 Sep 2020 18:55:59



Aktuell Version 6.9.007

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.007. Änderung: Es wurde im neuen Raumplaner die Funktion des Neuen-Terminanlegens erweitert. Zu den 5 Terminen die man gleichzeitig abspeichern kann, wurden 5 Textfelder hinzugefügt, die man mit individuellen Termin-Bemerkungen versehen kann. Außerdem wurde der Fehler behoben, der beim Kopieren bzw. beim Ausschneiden von Terminen, die Termin-Bemerkungen nicht mit übernommen hat. Es werden jetzt beim Kopieren und beim Ausschneiden von Terminen, die Termin-Bemerkungen mit übernommen.

Wed, 12 Aug 2020 12:55:59



Aktuell Version 6.9.006

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.006. Änderungen: Beim Online-Termin-Manager wurde eine Kleinigkeit geändert. Außerdem wurde im neuen Raumplaner die Funktion der Termin-Bemerkungen hinzugefügt. Klickt man einen bestehenden Termin an, werden jetzt nicht nur die Kunden-Bemerkungen angezeigt, sondern auch die Termin-Bemerkungen. Diese können jederzeit bearbeitet und gespeichert werden.

Thu, 06 Aug 2020 12:55:59



Aktuell Version 6.9.003, AGB-Änderung, §146AO

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.003. In Version 6.9.002 hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Es wurde beim Klick auf das Kassenbuch ein Meldungsfenster angezeigt, welches erst ab 31.12.2022 erscheinen sollte. Zusätzliche Info: Die AGBs (sek24.de/shop/agb.html) wurden um den Punkt §12a erweitert. Es handelt sich dabei um das Thema Software-Updates allgemein und um das Fiskalgesetz bzw. um BSI zertifizierte TSE Module, welche spätestens am 31.12.2022 in Software und/oder in entsprechender Hardware einzusetzen sind. Software und Hardware (bspw. Registrierkassen) ohne diese Module, dürfen dann nicht mehr genutzt werden und sind gesetzlich verboten. Studio4all zielt aktuell auf eine TSE zertifizierte Cloudlösung ab, die jedoch zum jetzigen Zeitpunkt von den Anbietern noch nicht final angeboten werden kann bzw. momentan unfertig angeboten wird. Die Nutzer von Studio4all werden darüber informiert, ob und wann die Umsetzung eines TSE Moduls erfolgt bzw. erfolgen könnte.

Thu, 02 Jul 2020 01:55:59



Aktuell Version 6.9.001

[Link]

Aktuell ist Version 6.9.001. Diverse Leistungsverbesserungen und Anpassungen.

Sat, 27 Jun 2020 01:55:59



MwSt. Umstellung

[Link]

Sofern eine relativ aktuelle Version von Studio4all installiert ist (empfohlen wird 6.8.125), meldet sich jedes Jahr im Juli und im Januar Ihre Software und fragt nach einer eventuellen Mehrwertsteuer-Änderung. Mit einem Klick auf OK öffnet sich das Mehrwertsteuer-Änderungs-Programm. Es ist dann der neue Mehrwersteuer-Satz einzustellen sowie eine optionale Preiserhöhung oder auch Preisreduzierung. In wenigen Sekunden sind dann alle Preise und Steuersätze geändert. Es muss also nicht jeder Artikel und jede Dienstleistung mühevoll von Hand geändert werden. Dieses Änderungsprogramm kann auch jederzeit manuell mit der Tastenkombination STRG+ALT+M aufgerufen werden.

Tue, 23 Jun 2020 01:55:59



Wichtiger Hinweis!

[Link]

Aktuell ist Version 6.8.125. Alle früheren Versionen vor 6.8.124 verlieren mit sofortiger Wirkung den Anspruch auf Service und Support. Warum ist das so? Weil sich in den letzten Versionen sicherheitsrelevante Änderungen ergeben haben, die zum Schutz der Software-Nutzer, zum Schutz der Kundendaten und zum Schutz der Software beitragen. Da ohnehin alle Updates kostenlos sind und ein Update nur 1 Minute Ihrer kostbaren Zeit in Anspruch nimmt, wird dringenst empfohlen mindestens Version 6.8.124 zu installieren. Auf frühere Versionen wird aus den genannten Gründen, weder Garantie, noch Service und Support gewährt. Ohne regelmäßige Updates bzw. ohne sich um die Aktualität der Software zu informieren/kümmern, handelt ein/e Gewerbetreibende/r grob fahrlässig.

Thu, 18 Jun 2020 08:55:59



Aktuell Version 6.8.114

[Link]

Seit 28.05.2020 gibt es die Version 6.8.114. Ein Update ist dringend angeraten, sofern man nicht mindestens Version 6.8.112 installiert hat. Wenn man seinen Kunden statt eines BONs eine eMail zusenden möchte, ist dies nun beim Verkauf möglich. Angaben bzw. Einstellungen hierzu macht man in den OPTIONEN - MEINE FIRMENDATEN - EIGENER SERVER. Das mindeste was man einstellen muss, sind Angaben über seinen eMail-Provider. Wer möchte kann dann auch noch Server-Einstellungen vornehmen, so dass die BONs der Kunden künftig mit eigener Internet-Adresse erreichbar sind, anstatt sek24.de..

Thu, 28 May 2020 03:55:59



Aktuell Version 6.8.103

[Link]

Seit 10.05.2020 gibt es die Version 6.8.103. In den letzten Version wurden einige Fehler beseitigt. Ein Update ist daher dringend zu empfehlen. Im Menü KUNDEN wurde das PopUp mit der Funktion CORONA NACHVERFOLGUNG erweitert. Außerdem: Die tägliche Datensicherung wurde erheblich beschleunigt. Zudem: Im Menü TOOLS wurde das Programm RESTORE erweitert und verbessert.

Sun, 10 May 2020 00:59:59



Aktuell Version 6.8.102

[Link]

Seit 06.05.2020 gibt es die Version 6.8.102. In den letzten 3 Wochen hat es quasi täglich neue Updates gegeben. Es hat sich vieles geändert seit der Version 6.8.077. Einige Änderungen sind optisch sichtbar, aber das meiste hat sich wohl im Programmiercode getan. Wer noch nicht die neueste Version installiert hat, sollte dies jetzt tun. Mit den Updates werde ich mich in nächster Zeit ein wenig zurückhalten - ich versuchs zumindest :-)

Thu, 07 May 2020 06:59:59



Aktuell Version 6.8.084

[Link]

Seit 09.04.2020 gibt es die Version 6.8.084. Änderung: Der neue Raumplaner, den es seit wenigen Tagen gibt, wurde an vielen Stellen erweitert und verbessert. Die Menüfenster können nun manuell verschoben werden falls diese die Sicht auf den Kalender versperren (Einstellungen). Ein Update ist empfehlenswert - zumindest für jene, die den neuen Raumplaner einsetzen. In diesem Sinne, eine schöne Osterzeit und bleiben Sie gesund !!

Thu, 09 Apr 2020 06:59:59



Aktuell Version 6.8.082

[Link]

Seit 08.04.2020 gibt es die Version 6.8.082. Änderung: Der Terminplaner, den es ab Version 6.8.077 gibt, wurde an vielen Stellen erweitert und verbessert. Im Menü RAUMVERWALTUNG kann man einstellen, ob man die Räume in alphabetischer Reichenfolge angezeigt haben möchte. Außerdem: An vielen Stellen im Programm kann der neue Planer mit der Tastenkombination STRG + # aufgerufen werden..

Wed, 08 Apr 2020 06:59:59



Aktuell Version 6.8.079

[Link]

Seit 08.04.2020 gibt es die Version 6.8.079. Änderung: Der Terminplaner, den es ab Version 6.8.077 gibt, wurde an die Größe des genutzten Monitors angepasst. Außerdem: Es wird nun in diesem Terminplaner vor der Vergabe von Terminen geprüft, ob der/die Mitarbeiter/in Urlaub hat, oder ob ein anderer Termin diesen neuen Termin überschneidet..

Wed, 08 Apr 2020 00:01:01



Aktuell Version 6.8.077

[Link]

Seit 07.04.2020 gibt es die Version 6.8.077. Änderung: Für alle die es bezüglich der Terminplanung bunt mögen, gibt es einen weiteren Raum- bzw. Terminplaner. Zu erreichen ist dieser über das Menü RAUMVERWALTUNG (oder über die Tastenkombination STRG + #) . Alle Funktionen in dem Planer, sind mit Doppelklick oder rechter Maustaste nutzbar. Einfach mal ausprobieren..

Tue, 07 Apr 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.066

[Link]

Seit 27.03.2020 gibt es die Version 6.8.066. Änderung: Es wurden Fehler bereinigt welche sich in Version 6.8.065 eingeschlichen haben. Ein Update ist deshalb empfehlenswert.

Fri, 27 Mar 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.065

[Link]

Seit 26.03.2020 gibt es die Version 6.8.065. Änderung: Wer den Terminplaner und die Raumansicht nutzt, kann farblich die Schrift der einzelnen Mitarbeiter ändern. Einzustellen ist dies im Mitarbeiter-Menü mit Rechtsklick und dann auf Farbe zuordnen - es sollte jedoch die Farbe rot vermieden werden, da nach wie vor die Termine rot unterlegt sind. Außerdem: Wer den Newsletter nutzt, bekommt nun bei den versendeten Mails die zusätzliche Nachricht, dass auf den Newsletter nicht per eMail zurück-geantwortet werden kann. Zudem: Im Kundenmenü wurde die Pfeiltaste aktiviert, so dass diese wirkt wie ein Mausklick auf einen Kunden. Zusätzlich: Bisher konnte das Geburtsdatum eines Kunden nicht gelöscht werden. Dies ist nun theoretisch möglich. Löscht man das Geburtsdatum, wird automatisch der 01.01. eingetragen. Ebenfalls: In der Raumansicht des Terminplaners wurde das Problem beseitigt, dass sich in der Ansicht Termine überschneiden, welche die gleiche End- und folgend die gleiche Start-Zeit haben.

Thu, 26 Mar 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.062

[Link]

Seit 18.03.2020 gibt es die Version 6.8.062. Änderung: Es wurden Programmcode-Verbesserungen und optische Anpassungen vorgenommen.

Wed, 18 Mar 2020 05:59:59



6.8.061 Beta (Corona-frei)

[Link]

Seit 17.03.2020 gibt es die Beta-Version 6.8.061. Änderung: Programmcode-Verbesserungen und optische Anpassungen. Ebenso wurden Anzeige-Fehler, bedingt durch die Grafikkarte eines PCs, im Kalender beseitigt.

Tue, 17 Mar 2020 05:59:59



6.8.059 Beta

[Link]

Seit 16.03.2020 gibt es die Beta-Version 6.8.059. Änderung: Programmcode-Verbesserungen und optische Anpassungen.

Mon, 16 Mar 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.055

[Link]

Seit 10.03.2020 gibt es die Version 6.8.055. Änderung: Im Menü VERKAUF hat man nun die Möglichkeit einen Verkauf als PERSONAL-VERKAUF zu deklarieren. Dies sind Verkäufe, welche direkt an den Mitarbeiter stattfinden. Der Tages- und Monatsbereicht in den EINNAHMEN/AUSGABEN beinhaltet künftig die Auflistung der Personalverkäufe.

Tue, 10 Mar 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.053

[Link]

Seit 26.02.2020 gibt es die Version 6.8.053. Änderung: Im Menü Einnahmen/Ausgaben wurde der Monats-Bericht zum Ausdrucken verständlicher gestaltet. Außerdem wurde der Programmcode an verschiedenen Stellen optimiert.

Wed, 26 Feb 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.050

[Link]

Seit 06.02.2020 gibt es die Version 6.8.050. Änderung: Neben der automatischen Datensicherung gibt es im Menü TOOLS auch die Möglichkeit der manuellen Datensicherung. Dieses Menü wurde nun um die RESTORE-Möglichkeit erweitert, die es einem ermöglicht, eine beliebige zuvor erstellte Datensicherung wieder ins System einzuspielen. Dieses Werkzeug kann auch dazu genutzt werden um die Daten von einem alten PC auf einen neuen PC zu übertragen.

Thu, 06 Feb 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.047

[Link]

Seit 04.02.2020 gibt es die Version 6.8.047. Änderung: Klickt man nach dem Start oben links auf seine Programmnummer öffnet sich das Registrierungs- bzw. das Update-Fenster. Man kann jetzt dort auswählen, ob man die ZIP oder die EXE Datei downloaden möchte. Bei der EXE Version erspart man sich das vorherige entpacken - ansonsten ist der Vorgang identisch.

Tue, 04 Feb 2020 05:59:59



6.8.045 Beta

[Link]

Seit 31.01.2020 gibt es die Beta-Version 6.8.045. Änderung: Hat man in den OPTIONEN keine Datensicherung aktiviert, so wird diese zum eigenen Schutz zwangsaktiviert. Außerdem: Die Seite im Menü SONSTIGES - LINKS wurde geändert/erweitert. Zudem: Es wurde an verschiedenen Stellen im Programm unnötiger/veralteter Programmcode entfernt/ersetzt.

Fri, 31 Jan 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.044

[Link]

Seit 30.01.2020 gibt es die Version 6.8.044. Änderung: Studio4all wurde wieder einen Schritt näher an die neuen Bestimmungen bezüglich BMF und BSI gebracht. Viele Hersteller von TSE-Modulen können erst Mitte bis Ende 2020 Lösungen anbieten. Den Software-Herstellern bleibt nichts anderes übrig als abzuwarten bis vernünftige Lösungen auf dem Markt sind - bisher sieht nichts nach schnellen Lösungen aus. Die Frist bezüglich TSE Modulen, wurde seitens des Finanzministeriums von Januar 2020 auf den September 2020 verschoben. Jedoch: Die BON-Pflicht besteht bereits seit Januar 2020.

Thu, 30 Jan 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.043

[Link]

Seit 28.01.2020 gibt es die Version 6.8.043. Änderung: Es wird nun überprüft ob der Daten-Manipulations-Schutz in den OPTIONEN aktiviert wurde. Ist dieser nicht aktiviert, erscheint im Startfenster eine entsprechende Meldung. Außerdem: (ab Version 6.8.042) Im Verkaufs-Menü konnte es vorkommen, dass bei der Zahlungsart GUTSCHEIN, der ausgewählte Gutschein durch einen anderen ersetzt wurde, sofern man den ausgewählten Kunden erneut geändert hatte.

Tue, 28 Jan 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.040

[Link]

Seit 22.01.2020 gibt es die Version 6.8.040. Änderung: Im Verkaufsmenü wurde eine bestehende Fehlermeldung erweitert um bei Problemen den Fehler besser lokalisieren zu können. Außerdem: Es wurden diverse Kleinigkeiten geändert/verbessert.

Wed, 22 Jan 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.036

[Link]

Seit 13.01.2020 gibt es die Version 6.8.036. Änderung: Die Statistik wurde um eine Mitarbeiter/in Statusanzeige erweitert. Außerdem: Im Kalender wurde eine störende Hinweis-Meldung entfernt und durch eine optische Hinweis-Anzeige ersetzt.

Mon, 13 Jan 2020 05:59:59



Aktuell Version 6.8.033

[Link]

Seit 12.12.2019 gibt es die Version 6.8.033. Änderung: Der BON-Ausdruck wurde angepasst. Es wird zusätzlich die Buchungs-ID der Datenbank für die aktuelle Buchung angegeben. Weitere Infos bezüglich BON-Ausgabe und das Jahr 2020 finden Sie unter folgendem Link: heise.de/newsticker/meldung/Elektronische-Kassen-Streit-um-Bonpflicht-4609832.html sowie unter: wiwo.de/unternehmen/handel/einzelhandel-gegen-bon-pflicht-es-gibt-noch-keine-kasse-wir-haben-lediglich-feldtests/25317564.html .

Thu, 12 Dec 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.031

[Link]

Seit 02.12.2019 gibt es die Version 6.8.031. Änderung: Diverse optische kleine Veränderungen. Ein Update ist nicht zwingend erforderlich.

Mon, 02 Dec 2019 05:59:59



TSE - BSI - BMF?

[Link]

Im Moment herrscht vielerorts Unsicherheit was das Jahr 2020 und die neuen gesetzlichen Bestimmungen betreffen. Vorab: Der Gesetzgeber sieht eine Übergangsfrist bis 31.12.2022 vor. Also keine Panik auf der Titanic. Doch was bedeuten die Kürzel TSE, BSI und BMF? TSE bedeutet Technische Sicherheits Einrichtung. Das Kürzel steht für die Bezeichnung eines Moduls welches direkt beim Abspeichern von Daten diese protokolliert und somit vor Manipulation schützt. Es soll verhindert werden, dass im Verkauf und bei Geldbuchungen Manipulationen vorgenommen werden können, bzw. dass Manipulationen nachweisbr sind. Das Kürzel BSI steht für Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik. Dieses Bundesamt legt beispielsweise fest, wie mit Daten bzw. mit Verschlüsselungen umzugehen ist. Das Kürzel BMF steht für Bundesministerium für Finanzen. Dieses Ministerium steht für die Gesetzgebung bezüglich Steuern und Regelung des Geldverkehrs.

Thu, 28 Nov 2019 05:59:59



Hinweis

[Link]

Es wird eingehend empfohlen, in den OPTIONEN die Option "DB vor Manipulationen schützen" zu aktivieren. Es erscheint ein Info-Fenster mit wichtigen Hinweisen. Halten Sie sich exakt an die Anweisungen. Lesen Sie (falls nocht nicht geschehen) für weitere Informationen zu diesem Thema, auf dieser Seite die Einträge vom Montag den 08.Juli2019 mit der Überschrift Paragraph 146aAO Steuergesetz, sowie vom Montag den 13.März2017 mit der Überschrift Bitte lesen, sowie vom Montag den 05.Dezember2016 mit der Überschrift Aktuell Version 6.5.002, sowie vom Freitag den 02.Dezember2016 mit der Überschrift Aktuell Version 6.5.001, sowie vom Mittwoch den 31.August2016 mit der Überschrift Steuerrecht 2017. Zusätzlich kommen Sie beim Klick auf den Link zu diesem Eintrag, auf eine Infos-Seite von Studio4all mit dem Inhalt der Kausalität des Paragraphen §146aAO und der Software Studio4all in Bezug auf das Thema -Verhindern von Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen-.

Wed, 27 Nov 2019 22:59:59



Aktuell Version 6.8.030

[Link]

Seit 27.11.2019 gibt es die Version 6.8.030. Änderung: Im Kundenmenü werden die Termine eines Kunden jetzt nicht mehr nach Termin-ID sortiert angezeigt, sondern nach Datum absteigend. Außerdem: Es wurden diverse kleine Änderungen vorgenommen.

Wed, 27 Nov 2019 05:59:59



Ab Jan. 2020

[Link]

Ab 01.01.2020 ist es Pflicht bei jedem Verkauf dem Kunden/der Kundin einen BON auszudrucken und dem Kunden/der Kundin zu übergeben. Studio4all-BONs beinhalten seit Jahren ALLE bisher per Gesetz geforderten Angaben bis einschließlich Dezember 2019. Für all diejenigen die noch keinen BON-Drucker nutzen, sei dieses hiermit empfohlen. Für Studio4all wird ein BON-Drucker benötigt, welcher BONs mit 80mm Breite nutzt. Dies ist bereits seit Jahren Standard. BON-Drucker kosten cirka 200.00 EURO. Empfehlenswert ist beispielsweise der Metapace T-1 bzw. T3, oder der Bixolon SRP350, oder der Epson TM88.

Tue, 19 Nov 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.023

[Link]

Seit 16.08.2019 gibt es die Version 6.8.023. Änderung: Die Kassenberichte (falls in den Optionen aktiviert) werden beim Beenden von Studio4all bisher im RTF-Format gespeichert. Diese werden nach dem Update auch im PDF-Format gespeichert sobald man Studio4all beendet. Die PDF-Dokumente befinden sich im Ordner Benutzer \ AppData \ Roaming \ Studio4all6 \ Kassenberichte. Außerdem sind die PDF-Dokumente zusätzlich im Ordner Benutzer \ Dokumente gespeichert.

Fri, 16 Aug 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.021

[Link]

Seit 07.08.2019 gibt es die Version 6.8.021. Änderung: Die gut gemeinte Optimierung bezüglich dem Termin-Buchungsmanager von Version 6.8.020 wurde wieder rückgängig gemacht - es können bei der Synchronisierung der Termine Probleme auftreten. Ein Update auf Version 6.8.021 ist daher empfehlenswert.

Wed, 07 Aug 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.020

[Link]

Seit 11.07.2019 gibt es die Version 6.8.020. Änderung: Für alle die den Termin-Buchungsmanager nutzen: Die Synchronisation zwischen Offline und Online Daten wurde optimiert. Freie Buchungszeiten werden nur dann berechnet und hochgeladen, wenn es Änderungen (zB. neue Termine etc.) an der Datenbank gab - ansonsten ruht diese Funktion. Außerdem wurde der Newsletter optisch leicht angepasst.

Thu, 11 Jul 2019 05:59:59



Paragraph 146aAO Steuergesetz

[Link]

Es handelt sich dabei um das Verhindern von Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen. Das Finanzamt will dafür sorgen, dass keine nachträglichen Änderungen von Buchungen möglich sind (durch eine TSE = Technische-Sicherheits-Einrichtung). Alle Software-Hersteller und alle Geschäftsinhaber sind gesetzlich verpflichtet sich dieser Regelung unterzuordnen! Unter dem Feed-Link gibt es weitere WICHTIGE Details - insbesondere was Studio4all betrifft.

Mon, 08 Jul 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.018

[Link]

Seit 25.06.2019 gibt es die Version 6.8.018. Änderung: Wie manche User/innen schon bemerkt haben, hat sich beim Online-Termin-Buchungs-Manager optisch viel getan. Und es wird sich noch einiges tun. Aber nicht nur optisch hat sich etwas geändert, sondern auch technisch im Hintergrund. Auch hier wird noch manches sich ändern. Und genau deshalb wurde auch Studio4all an einigen Stellen angepasst. Wer also den Online-Buchungs-Manager, oder die Terminerinnerungs-Funktion nutzt, sollte dieses Update durchführen.

Tue, 25 Jun 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.017

[Link]

Seit 14.06.2019 gibt es die Version 6.8.017. Änderung: Beim Versenden von Terminerinnerungen und bei aktivierter Weekend-Versende-Option (Freitags Terminerinnerungen versenden für SA SO und MO), wird nun berücksichtigt wenn der Montag und/oder der Dienstag ein Feiertag ist. Entsprechend werden dann die Terminerinnerungen gesendet, so dass man nicht mehr extra den PC starten muss um Terminerinnerungen zu versenden, falls der Montag und der Dienstag ein Feiertag ist.

Fri, 14 Jun 2019 05:59:59



6.8.017 Beta

[Link]

Seit 11.06.2019 gibt es die Beta-Version 6.8.017. Änderung: Beim Versenden von Terminerinnerungen und bei aktivierter Weekend-Versende-Option (Freitags Terminerinnerungen versenden für SA SO und MO), wird nun berücksichtigt wenn der Montag und/oder der Dienstag ein Feiertag ist. Entsprechend werden dann die Terminerinnerungen gesendet, so dass man nicht mehr extra den PC starten muss um Terminerinnerungen zu versenden, falls der Montag und der Dienstag ein Feiertag ist.

Tue, 11 Jun 2019 05:59:59



Info zum Kalender

[Link]

Studio4all6 hat 2 Termin-Kalender. Einmal unter dem Menüpunkt KALENDER und zusätzlich unter dem Menüpunkt TERMINE. Was manche nicht wissen, im KALENDER können ebenfalls Termine getätigt werden - ebenso gelöscht, geändert, kopiert und verschoben (Rechtsklick mit der Maus). Persönlich finden wir den KALENDER besser als TERMINE. Ist aber wie alles im Leben, Geschmackssache :-)

Tue, 04 Jun 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.016

[Link]

Seit 15.05.2019 gibt es die Version 6.8.016. Änderung: Stabilitäts-Verbesserungen und Fehler-Beseitigungen. Außerdem: Das DINA-4 Rechnungsformular wurde im Quellcode geändert. Sollten am linken Rand des Formulars sinnlose Punkte aufgetaucht sein, so wurde dies mit diesem Update beseitigt.

Wed, 15 May 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.014

[Link]

Seit 10.04.2019 gibt es die Version 6.8.014. Änderung: Datenbank-Update - In die Datenbank wurde eine weitere Tabelle EIGENBEDARF hinzugefügt. Klickt man im Artikel-Menü mit Rechtsklick einen Artikel an und dann auf ARTIKEL ALS EIGENBEDARF BUCHEN, wird dieser Vorgang künftig zur Archivierung/Verwaltung gespeichert. Im Artikel-Menü unten links, kann man auf EIGENBEDARF-LISTE klicken um sich tabellarisch eine Übersicht zu verschaffen.

Wed, 10 Apr 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.012

[Link]

Seit 25.03.2019 gibt es die Version 6.8.012. Änderung: Grund der Änderung ist eine Zeit-Differenz von internen und externen Servern.. Anscheinend stimmt hier und da bei gewissen Zeitservern die Synchronisation nicht. Der Zeit-Synch-Server wurde in dieser Version von Studio4all umgestellt. Wichtig ist dieses Update hauptsächlich für diejenigen welche den Online-Terminkalender nutzen.

Mon, 25 Mar 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.011

[Link]

Seit 24.01.2019 gibt es die Version 6.8.011. Änderung #1: Wie bereits in 6.8.010 Beta beschrieben. Änderung #2: Im Kundenmenü mit der RECHTEN Maustaste auf die Kundenliste klicken. Es öffnet sich ein PopUp Menü. Im unteren Bereich des PopUp-Menüs bei Kunden-Abwesenheit, lassen sich nun nicht mehr maximal 12 Wochen sondern maximal 24 Monate auswählen. Außerdem können alle Kunden welche länger als 2 Jahre keinen Umsatz hatten, archiviert werden. Diese werden dann im Kundenmenü rot angezeigt. Die rote Markierung kann man mit einem RECHTSKLICK auf den entsprechenden Kunden wieder entfernen. Alle archivierten (rot markierten) Kunden werden in der Auswahlbox bei einer Terminvergabe nicht mehr angezeigt.

Thu, 24 Jan 2019 05:59:59



6.8.010 Beta

[Link]

Seit 22.01.2019 gibt es die Beta-Version 6.8.010. Änderung: Im Einnahmen/Ausgaben Menü befindet sich unten ein neuer Button mit dem Text -Konten/Posten Gruppierung-. Dieser dient zum Ausdruck für den Steuerberater. Diese Funktion befindet sich noch in der Entwicklung / im Beta-Status.

Tue, 22 Jan 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.007

[Link]

Seit 10.01.2019 gibt es die Version 6.8.007. Änderung: Bezüglich der Datenschutz-Grundverordnung wurde Studio4all angepasst. Außerdem wurden Kleinigkeiten im Programmcode verbessert.

Thu, 10 Jan 2019 05:59:59



Aktuell Version 6.8.005

[Link]

Seit 17.10.2018 gibt es die Version 6.8.005. Änderung: Hat man in den Optionen KEINEN Drucker eingestellt, konnte es trotzdem vorkommen, dass beim Verkauf im Hintergrund ein ungewollter Ausdruck veranlasst wurde. Dies wurde nun in diesem Update unterbunden.

Wed, 17 Oct 2018 05:59:59



Aktuell Version 6.8.003

[Link]

Seit 05.09.2018 gibt es die Version 6.8.003. Änderung: Im Kundenstamm können nun Kunden/innen archiviert werden. Werden diese archiviert, tauchen diese nicht mehr in der Kunden-Auswahl-Box im Terminkalender auf. Vorgehensweise: Das Kundenmenü öffnen, dann den Kunden mit der linken Maustaste anklicken. Danach mit der rechten Maustaste das PopUp Menü öffnen. Dann bei --Selektierter Kunde - Archiv-- auf Archivieren klicken. Der Nachname erscheint im Kundenmenü künftig mit rot unterlegter Farbe und er erscheint künftig nicht mehr in den Kunden-Auswahl-Boxen. Das Rückgängigmachen des Archivierens erfolgt in den selben Schritten - nur eben nicht auf Archivieren klicken sondern auf De-Archivieren. Zweck der Archivierung: Kunden müssen nicht mehr zwangsläufig gelöscht werden und können im Kundenstamm verbleiben bis zum endgültigen Löschen.

Wed, 05 Sep 2018 05:59:59



Aktuell Version 6.8.002

[Link]

Seit 22.08.2018 gibt es die Version 6.8.002. Änderung: Die Änderung betrifft nur User welche den Online-Buchungskalender nutzen. Es gab eine Fehlermeldung wenn Termine aufgerufen wurden, aber zwischenzeitlich die vom Kunden gebuchte Dienstleistung aus Studio4all gelöscht wurde. Die Terminanzeige griff dann ins Leere und gab einen Fehler aus. Dies wurde in Version 6.8.002 geändert.

Thu, 23 Aug 2018 05:59:59



Aktuell Version 6.8.001

[Link]

Seit 12.08.2018 gibt es die Version 6.8.001. Änderung: Das Unterprogramm Studio4all-Freizeitrechner von Studio4all wurde geändert. Es werden jetzt nicht mehr 12 Monate im voraus, sondern nur noch 6 Monate im voraus an freien Zeiten berechnet. Dies betrifft alle, die den Online-Buchungskalender in Studio4all nutzen. Durch diese Änderung wird die Performance von Studio4all verbessert und auch die Performance des Online-Servers. Für Kunden welche online buchen, dürfte eine Zeitspanne von 6 Monaten ausreichend sein.

Sun, 12 Aug 2018 06:34:59



Neue Bestell-Seite

[Link]

Seit 05.08.2018 gibt es eine neue bzw. überarbeitete Möglichkeit der Software-Bestellung. Die Website (sek24.de/shop/) wurde strukturierter und luftiger gestaltet mit kurzen aber wichtigen Informationen zur Software und deren Versionen. Außerdem wurden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen völlig neu aufgesetzt.

Sun, 05 Aug 2018 06:34:59



Aktuell Version 6.8.000

[Link]

Seit 18.07.2018 gibt es die Version 6.8.000. Änderung: Studio4all liefert nun für alle deutschen Bundesländer die Feiertage für das Jahr 2018, 2019 und 2020 mit. Diese Feiertage können im Terminkalender und im Kalender importiert werden. Einfach die entsprechende Datei per Klick auswählen - fertig. Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Datei wählen - je nach Bundesland und Jahr. Die Studio4all-User welche nicht in Deutschland ansässig sind, müssen sich eine entsprechende ICS-Datei mit Feiertagen im Internet besorgen und anschließend in den Ordner mit dem Namen ICS speichern. Danach kann man die Feiertage importieren.

Wed, 18 Jul 2018 06:34:59



Aktuell Version 6.7.009

[Link]

Seit 09.07.2018 gibt es die Version 6.7.009. Änderung: Wenn Online-Termine im Online-Buchungs-Manager von Kunden gebucht werden, bekommen die Kunden eine Bestätigungs-eMail zugesandt mit zusätzlicher ICS-Datei im Anhang, damit der Termin in den persönlichen Kalender automatisch eingetragen werden kann. Diese ICS-Datei wurde nun überarbeitet, da in der Vergangenheit verschiedene Betriebssysteme diese ICS-Datei nicht mehr erkannt haben. Es ist nun wieder möglich den gebuchten Termin mit der angehängten ICS-Datei in seinen persönlichen Kalender zu übernehmen.

Mon, 09 Jul 2018 06:34:59



6.7.008 Beta

[Link]

Seit 04.07.2018 gibt es die Beta-Version 6.7.008. Änderung: Im Programmcode wurden zahlreiche http-Links durch https-Links ersetzt und der DSGVO-Text wurde angepasst. Um an die Betaversion zu kommen, muss in den OPTIONEN das -Automatische Suchen nach Updates im Intenet- aktiviert sein. Danach sieht man im Startfenster unten links die Anzeige der Beta-Version die dann angeklickt werden muss..

Wed, 04 Jul 2018 06:34:59



Aktuell Version 6.7.007

[Link]

Seit 03.07.2018 gibt es die Version 6.7.007. Änderung: Durch den angeblichen Sicherheitswahnsinn im Internet und dem verpflichtenden SSL Protokoll (Seiten beginnend mit https), haben wir den Link zum Online-Buchungs-Kalender und den Link zum Online-Termin-Kalender geändert. Man kann weiterhin den alten Link nutzen, empfehlen würden wir aber den neuen Link beginnend mit https. Sollten Sie auf Ihrer Internetseite einen Link zum Online-Buchungskalender gesetzt haben, müssen Sie hinter das -http- noch ein -s- setzen. Das gleiche gilt auch, wenn Sie einen Link auf Ihrem Smartphone hinterlegt haben. Der Rest des Links bleibt so wie vorher.

Tue, 03 Jul 2018 06:34:59



Online-Terminkalender-Änderung

[Link]

Studio4all bietet seit Jahren in den OPTIONEN - ERWEITERTE OPTIONEN die Möglichkeit seine Termine Online mit jedem internetfähigen Gerät einzusehen. Bisher konnte man in diesem Kalender zu jedem Termin auch die Namen der Kunden sehen. Die Kundennamen wurden nun aus Datenschutzgründen entfernt, so dass man momentan das Datum, die Uhrzeit, den Mitarbeiter, den Raum und den Termingrund sieht. [Update: Die Kundennamen werden ersichtlich, wenn man in den ERWEITERTEN OPTIONEN ein Passwort vergibt.]

Wed, 06 Jun 2018 06:34:59



Aktuell Version 6.7.006

[Link]

Seit 22.05.2018 gibt es die Version 6.7.006. Änderung #1: Beim Monatsbericht (Einnahmen-Ausgaben) wurde ein Zusatztext hinzugefügt um zu erklären warum es in den Berechnungen zu Differenzen kommen kann. Änderung #2: Im Menü KALENDER wird nun am oberen Fensterrand die Kalenderwoche angezeigt. Hingegen im Menü TERMINE wird die Kalenderwoche schon immer im Kalendermodul angezeigt.

Tue, 22 May 2018 06:34:59



Aktuell Version 6.7.002

[Link]

Seit 14.03.2018 gibt es die Version 6.7.002. Änderung #1: Bezüglich des Datenschutzgesetzes wurde nochmal leicht nachgebessert. Änderung #2: Im Verkaufsmenü hatte sich ein Fehler eingeschlichen, sofern man einen Barcodescanner aktiviert hat. Es wurde bei der händischen Suche nach einem Kundennamen, das Suchfenster bereits nach dem Eingeben des zweiten Buchstabens geschlossen und der Cursor sprang ins Scanner-Eingabefeld. Dies wurde nun behoben. Allerdings muss man nun darauf achten, dass beim Einsatz eines Barcodescanners der Cursor im Scanner-Eingabefeld sich befindet. Änderung #3: Beim Ausdruck eines BONs stand bisher ..freut sich auf Ihren Besuch.. Dies wurde geändert auf ..Wir freuen uns auf Ihren Besuch.. Änderung #4: Im Terminmenü muss man nicht mehr erst einen Termin löschen um dann angeben zu können, ob der Kunde nicht gekommen ist, oder ob der Termin verschoben wurde. Mit einem Rechtsklick auf den Termin kann man nun im sich öffnenden Fenster auf ..Termin Verhalten.. klicken um Angaben zu machen. Der Termin wird nicht gelöscht und bleibt bestehen. Es wird dadurch lediglich das Kunden-Verhalten, bzw. die Kunden-Statistik verändert bzw. der entsprechende Wert um 1 erhöht. Der Termin an sich, wird nicht gesondert markiert - weder optisch, noch in der Datenbank.

Wed, 14 Mar 2018 06:34:59



Aktuell Version 6.7.001

[Link]

Seit 08.03.2018 gibt es die Version 6.7.001. Änderung #1: Beim Start der Software erscheint einmalig ein Fenster mit Datenschutz-Hinweisen. Die ist zu Ihrem, unserem und in Kundeninteresse. Ab 26.05.2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Bitte informieren Sie sich eingehend darüber. Änderung #2: Wer die Online-Funktionen von Studio4all nutzt, wird über die Datenschutzverletzungen von persönlichen Kundendaten informiert. Wir empfehlen nicht die Aktivierung wenn es um das Übertragen von persönlichen Daten geht. Außerdem empfehlen wir folgendes: Nutzen Sie die Updates Ihres Betriebssystems, aktualisieren Sie täglich Ihren Virenscanner, aktivieren Sie Ihre Firewall, nutzen Sie keine Chat-Software, nutzen Sie keine Social-Media-Software, setzen Sie Ihren PC ausschließlich zu gewerblichen Zwecken ein, erlauben Sie nur sehr sicherem Personal die Nutzung des PCs, informieren Sie sich über neue Updates von Studio4all, vergeben Sie ein Passwort in den Optionen von Studio4all.. Egal was passiert, es ist immer der Geschäftsinhaber für ALLES veranwortlich - nicht das Personal!

Sat, 10 Mar 2018 12:34:59



Aktuell Version 6.6.010

[Link]

Seit 13.02.2018 gibt es die Version 6.6.010. Änderung #1: Im Menü Einnahmen/Ausgaben/ Kassenbuch/Kassenbuchansicht wurde oben rechts eine Auswahlbox hinzugefügt. Es ist nun möglich, sich die Kassenbücher ausgewählter Jahre anzeigen zu lassen. Bisher war es nur möglich das aktuelle Jahr sowie das letzte Jahr auszuwählen bzw. eine Liste aller Jahre komplett.

Tue, 13 Feb 2018 21:34:59



Aktuell Version 6.6.009

[Link]

Seit 08.02.2018 gibt es die Version 6.6.009. Änderung #1: Im Terminkalender wurde die Anzeige-(Höhe) der roten Terminbalken überarbeitet. Änderung #2: Im Verkaufsmenü wurde das Fehlermeldungs-Protokoll verfeinert. Änderung #3: Bei der Lagerentnahme (Eigenbedarf) wurde kurzfristig der Beleg-Ausdruck deaktiviert. Dieser ist nun wieder aktiviert.

Thu, 08 Feb 2018 04:34:59



Aktuell Version 6.6.008

[Link]

Seit 30.01.2018 gibt es die Version 6.6.008. Änderung #1: Das Kassenbuch wurde erweitert. Fehlbuchungen durch den Studio4all-User werden nun berichtigt, sofern Fehler erkannt werden. Änderung #2: Im Einnahmen/Ausgaben Menü wurde der Datenexport berichtigt / erweitert. Änderung #3: Im Serienverkauf wurde eine Serien-History hinzugefügt - diese ist jedoch noch in Arbeit..

Tue, 30 Jan 2018 21:34:59



Aktuell Version 6.6.007

[Link]

Seit 04.01.2018 gibt es die Version 6.6.007. Manche Schweizer Bürger berichten uns, dass ab 01.01.2018 in der Schweiz die Umsatzsteuer von 8,0 auf 7,7 Prozent gesenkt wurde. Auch die Presse schreibt darüber. 1 Kunde ist aber der Meinung, dass weiterhin 8,0 Prozent gelten. Wir haben uns deshalb entschlossen, den Steuersatz in den OPTIONEN manuell abzuändern. Ändert man den Wert, wird dieser sofort schon bei der Eingabe abgespeichert. Somit kann jeder seinen eigenen Steuersatz hinterlegen. Es wird dadurch nur der Hauptsteuersatz geändert - nicht der Steuersatz des bisherigen Warenbestandes. Nochmals der Hinweis: Beim Start von Studio4all hat man durch die Tastenkombination STRG+ALT+M die Möglichkeit die Steuersätze sämtlicher Artikel und Dienstleistungen mit einem Klick zu ändern. Bis zu 3 unterschiedliche Steuersätze können gleichzeitig geändert werden. Dies sollte man tun, falls man Artikel oder Dienstleistungen hat, welche beispielsweise mit 0 Prozent deklariert sind und dies sich beispielsweise auf 5 Prozent ändert.

Thu, 04 Jan 2018 13:34:59



Aktuell Version 6.6.002

[Link]

Seit 22.11.2017 gibt es die Version 6.6.002. Änderungen: Im Dienstleistungs-Menü wurde die Möglichkeit geschaffen den einzelnen Dienstleistungen Verkaufs-Rabatte zu vergeben. So kann beispielsweise einem Kunden bei jeder 10. Inanspruchnahme einer bestimmten Dienstleistung ein Rabatt von 20 Prozent oder 20.00 Euro gewährt werden. Es ist zudem auch ein Zeitraum für die Rabattaktion wählbar. Eine weitere Änderung betrifft eine kleine Anpassung beim Ausdruck von BONs.

Wed, 22 Nov 2017 04:01:59



Aktuell Version 6.5.075

[Link]

Seit 24.10.2017 gibt es die Version 6.5.075. Änderung #1: Im Artikel-Menü lassen sich nun Kopien der Artikel anlegen die dann später einfach in der Bezeichnung oder dem Preis geändert werden können. Somit müssen bei ähnlichen Produkten nicht alle Eingaben erneut gemacht werden. Änderung #2: Bei den Dienstleistungen trifft die zuvor erwähnte Änderung ebenfalls zu. Änderung #3: Bei den Artikeln und bei den Dienstleistungen sind nun keine Artikel- oder Dienstleistungs-Bezeichnungen mehr möglich, welche das Istgleichzeichen beinhalten. Das Gleichheitszeichen wird künftig beim Abspeichern durch einen Bindestrich ersetzt. Durch das Gleichheitszeichen in der Namensvergabe, konnte es vorkommen, dass die Artikel- bzw. die Dienstleistungen nicht alphabetisch in der Liste angezeigt wurden.

Tue, 24 Oct 2017 19:01:59



Datenbank Upgrade von V5 auf V6

[Link]

Wer noch eine sehr alte Datenbank von Studio4all Version 5 hat und diese in Studio4all6 nutzen will, muss hierzu ein Datenbank-Upgrade ausführen um Programmfehler in der neuen 6er Version zu vermeiden. Es ist durchaus möglich, dass in der alten 5er Datenbank einige Tabellen, oder manche Spalten bzw. Felder fehlen, die in der neuen 6er Version unbedingt vorhanden sein müssen. Es gibt hierzu ein Upgrade-Programm um die Datenbank (Studio4all.sek) von Studio4all5 nach Studio4all6 zu migrieren. Laden Sie unter obigen Link die Zip-Datei herunter, entpacken bzw. öffnen Sie diese und führen Sie die Datei DB_5to6_Upgrade.exe im Studio4all6 Installationsordner aus.

Sun, 10 Sep 2017 08:01:59



Aktuell Version - 6.5.074

[Link]

Seit 10.07.2017 gibt es die Beta- und Update-Version 6.5.074. Änderung #1: Im Menü TERMINE und im Menü KALENDER kann man nun den Termin anklicken und auf Kunden-Infos-erweitert klicken. Es wird jetzt zusätzlich der Umsatz sowie alle bisher gekauften Artikel und alle bisherigen Dienstleistungen des Kunden angezeigt. Änderung #2: Es wurden verschiedene Ausdrucke im Kassenbuch mit einer zusätzlichen Saldo-Spalte versehen welche nun fortlaufend zu jeder BAR-Buchung den aktuellen Saldowert anzeigt. Änderung #3: Die Änderung vom 01.05.2017 in der Version 6.5.053 bezüglich des Verkaufs-Menüs, wurde auf Kundenwunsch erweitert - Klickt man im Verkaufsfenster auf BEENDEN sind beim erneuten Aufruf des Verkaufsfensters alle Felder leer. Drückt man jedoch zum Verlassen des Verkaufsfensters auf die ESC-Taste, bleiben die Felder mit der Auswahl (Kunde, Warenkorb etc.) bis zum nächsten Aufruf erhalten. Änderung #4: Bisher gab es bezüglich Rechnungsdruck drei Optionen, nämlich -Nie drucken-, -immer drucken- und wenn immer drucken dann 1- oder 2-fach Druck. Nun kann man auch -ab und zu- drucken. Hierzu in den Optionen den DINA4-Druck deaktivieren und im Verkaufsmenü unten rechts -Rechnung drucken- aktivieren falls man nur für den momentanen Verkauf eine Rechnung drucken möchte. Änderungen-Ende. Info zu Ihrem Kassenbuch: Im Kassenbuch sind ausschließlich BAR-Buchungen gebucht. EC- und Kreditkarten-Zahlungen werden NICHT im Kassenbuch verbucht, sondern ausschließlich im Einnahmen-Ausgaben-Menü!. Wichtige Infos zu Gutscheinen: Gutscheine werden sofort bei Verkauf gebucht und nicht eingelöste Gutscheine werden nicht automatisch nach drei Jahren verbucht!

Mon, 10 Jul 2017 07:01:59



Aktuell Version 6.5.063

[Link]

Seit 22.05.2017 gibt es die Update-Version 6.5.063. Änderungen: Im Verkaufsmenü wurde ein Textfeld hinzugefügt (mitte unten), welches es ermöglicht, dass ein freier Text mit 100 Zeichen auf einer Rechnung verwendet werden kann. Dieses Textfeld wäre dann für Infos oder Hinweise sinnvoll (Beispiele: ..Neue Geschäftsadresse, oder aktuelle Angebote, oder neue Telefonnummer, oder geänderte Öffnungszeiten, oder eine individuelle Kunden-Information bzw. ein individueller Rechnungshinweis). Außerdem wurde programmtechnisch im Verkaufsmenü der Druckbefehl zum Ausdrucken von Rechnungen geändert. Aktivieren, oder Deaktivieren Sie hierzu entsprechend die Option 2-fach-Druck unten rechts im Verkaufsmenü.

Mon, 22 May 2017 10:01:59



Aktuell Version 6.5.060

[Link]

Seit 17.05.2017 gibt es die Update-Version 6.5.060. Änderungen: Unter anderem kann man nun zu jedem einzelnen Artikel einen Link abspeichern. Der Link kann ein Dokument sein (pdf, doc, xls etc..), oder ein Hyper-Link (html, php etc..). Praktisch ist dies, falls es zu den Artikeln eine Beschreibung, eine Bemerkung, oder Angaben zu Inhaltsstoffen gibt. Per einfachem Klick sind diese nun einsehbar. Der Link zu den Artikeln ist sowohl im ARTIKEL-Menü als auch im Warenkorb des VERKAUFS-Menüs nutzbar. Hinweis am Rande: Um eine Datei auf dem PC oder im Netzwerk zu suchen damit diese dann als Link zu einem Artikel abgepeichert werden kann, klicken Sie auf die Bezeichnung über dem neuen Eingabenfeldes im ARTIKEL-Menü. Man kann natürlich auch eine freie Angabe direkt in diesem Feld vornehmen.

Wed, 17 May 2017 00:01:59



Aktuell Version 6.5.055

[Link]

Seit 10.05.2017 gibt es die Update- bzw. Beta-Version 6.5.055. Änderungen: Beim Daten-Export wird in Studio4all meist eine CSV Datei abgespeichert/angelegt, welche sich mit MS-Office, OpenOffice, LibreOffice, MS-Works oder ähnlichen Programmen öffnen lässt. Wenn allerdings auf dem Rechner kein solches Programm installiert ist, öffnet sich nach dem Daten-Export logischerweise kein zuständiges Programm. Dies wurde nun dahingehend geändert, dass in solch einem Fall eine Abfrage erscheint bei der man auswählen kann mit welchem installierten Programm man die Daten-Export-Datei öffnen möchte. Ausserdem wurde in den OPTIONEN zusätzlich zum Transparenten Hintergrundfenster nun auch das Startfenster transparent darstellen kann, wenn man das möchte.

Wed, 10 May 2017 15:58:59



Aktuell Version 6.5.053

[Link]

Seit 01.05.2017 gibt es die Update- bzw. Beta-Version 6.5.053. Änderungen: Auf dem Verkaufs-BON erscheint aus Datenschutzgründen nicht mehr der Kunden-Name, sondern ausschließlich die Kunden-ID. Im Artikel-Menü wurde der Speichern-Vorgang sowie der Ändern-Vorgang überarbeitet, so dass das versehentliche Doppel-Anlegen eines Artikels unterbunden wird. Wenn man im Verkaufsmenü Eingaben getätigt hat und kurzfrisitig/zwischendurch das Verkaufsmenü verlassen wollte um beispielsweise im Kundenmenü etwas nachzuschauen, hat man bei der Rückkehr ins Verkaufsmenü alles nocheinmal neu auswählen müssen - Dies ist nun nicht mehr der Fall.

Mon, 01 May 2017 15:58:59



6.5.047 Beta

[Link]

Seit 21.04.2017 gibt es für Interessierte die Beta-Version 6.5.047. Wer seine Termine in Studio4all verwaltet, bekommt nun im Startfenster von Studio4all die nächsten anstehenden Termine des aktuellen Tages angezeigt. Außerdem: Im Menü TOOLS ist es nun möglich, dass die Manuelle Datensicherung unterbrochen werden kann. Hierzu muss man lediglich während des Sicherungsprozesses die ESC Taste drücken.

Fri, 21 Apr 2017 16:58:59



6.5.045 Beta

[Link]

Seit 19.04.2017 gibt es für Interessierte die Beta-Version 6.5.045. Einige User hätten gerne das Hintergrundfenster aktiviert, aber zeitgleich auch einen Überblick was im Hintergrund auf dem Desktop so vor sich geht. Dies ist nun möglich. Wenn man in den OPTIONEN die Option -Monitorfüllendes Hintergrundfenster anzeigen- aktiviert und gleichzeitig die sich öffnende Option -Transparenter Hintergrund- aktiviert, wird künftig der Studio4all-Hintergrund leicht transparent dargestellt. Voraussetzung ist eine Bildschirmauflösung die größer als 1366 Pixel ist. Ideal hierzu wäre FullHD oder größer.

Wed, 19 Apr 2017 17:58:59



Aktuell Version 6.5.040

[Link]

Seit 11.04.2017 gibt es die Update- bzw. Beta-Version 6.5.040. Bezüglich der automatischen und manuellen Datensicherung wurde nochmals nachgebessert. Die automatische Datensicherung (OPTIONEN) müsste nun schneller erfolgen. Im Menü TOOLS wurde zusätzlich eine manuelle Datensicherung hinzugefügt welche mehr Dateien sichert und ebenfalls sehr schnell arbeitet. Im Standard-Terminkalender wurde bei der Dienstleistungs-Auswahl eine Kleinigkeit geändert, so dass künftig die Auswahl bei der Eingabe eines Buchstabens im Millisekunden-Bereich abläuft.

Tue, 11 Apr 2017 11:58:59



Aktuell Version 6.5.037

[Link]

Seit 17.03.2017 gibt es die Update-Version 6.5.037. Es wurden diverse Hintergrund-Funktionen bezüglich der Gesetzgebung ab April 2017 für Österreich und auch für Deutschland ab 2018/2019 hinzugefügt bzw. geändert. Außerdem ist es künftig möglich das Start-Logo von Studio4all an seine eigenen Bedürfnisse anzupassen. Die Grafik mit dem Namen meinlogo.jpg (320x240Pixel) befindet sich im Installationsverzeichnis von Studio4all6 und kann durch eine eigene Grafik mit dem selben Namen und der selben Größe ausgetauscht werden. Eine weitere Änderung wurde verfeinert und ist bereits im Abschnitt 6.5.036 BETA beschrieben.

Fri, 17 Mar 2017 14:58:59



6.5.036 BETA

[Link]

In der Beta-Version 6.5.036 wurde unter anderem im Menü TOOLS die Dupletten-Such-Funktion fertig gestellt. Es ist noch Platz für eine weitere nützliche Funktion welche in die Kategorie TOOLS passt. Ich bitte um Vorschläge - Jeder Vorschlag ist erwünscht. Zu richten an info@sek24.de..

Wed, 15 Mar 2017 15:58:59



Aktuell Version 6.5.035

[Link]

Seit 14.03.2017 gibt es die Update-Version 6.5.035. Änderungen: Wenn die Datenbank bezüglich des Kassenbuches sowie der Einnahmen/Ausgaben geleert wird, zum Beispiel nach einer Testphase der Software, dann wird dieser Vorgang künftig zu Überprüfungszwecken gespeichert. Das Internetradio wurde bereits in der vorhergehenden Version im Programm rausgenommen und durch das Menü TOOLS ersetzt. Diese Tools sind noch in Bearbeitung, aber 2 Funktionen sind bereits fertig. Eine davon ist das Übertragen der Konfigurations-Einstellungen der Software in Bezug auf Fehlerfindung und die andere Funktion ist das Löschen der alten Datensicherungen zur eventuellen Freigabe von Speicherplatz falls vom User erwünscht. Wenn man den Online-Buchungs-Kalender im Einsatz hat, wurde der Link zur Online-Adresse in der Datenbank abgespeichert. Hat man den PC ersetzt, wurde die alte und dadurch falsche Link-Adresse übernommen. Dies ist nun nicht mehr der Fall - kurz: Neuer PC bedeutet Neuer Link. Bei der Datensicherung wurde eine Kleinigkeit dahingehend geändert, dass jetzt die Datensicherung im Hintergrund keinen Fehler mehr produziert wenn man exakt in der selben Sekunde gerade einen Verkauf tätigt. Ausserdem findet jetzt die Datensicherung nicht mehr um 11:00 Uhr, sondern um 13:00 Uhr statt. In der Regel ist zu dieser Zeit Mittagspause.

Tue, 14 Mar 2017 15:58:59



Bitte lesen

[Link]

Jeder PC bzw. jede Studio4all-Installation hat eine individuelle Nummer. Diese Nummer ist für ganz viele Dinge wichtig. Unter anderem auch für die neuen Bestimmungen/Gesetze des Finanzministeriums (BMF). Jede Buchung beispielsweise, muss klar erkenntlich zeigen, von welchem PC aus diese getätigt wurde (falls mehrere PCs mit der selben Datenbank arbeiten). Diese PC-Nummer und auch jede weitere PC-Nummer im Unternehmen muss künftig dem Finanzamt mitgeteilt werden. Hat man einen neuen PC, muss die neue Nummer innerhalb 48 Stunden dem Finanzamt ebenfalls mitgeteilt werden. Somit ist alles was in Zukunft passiert, von der PC-Nummer (bzw. Registrierkassennummer) abhängig. Desweiteren werden bereits in Studio4all sämtliche Buchungsvorgänge nicht nur in der Datenbank, sondern auch gesetzeskonform auf dem PC gespeichert und anschließend verschlüsselt. Dies alles aufgrund neuer Gesetze des BMF. Tipps: 1. Buchungen immer am gleichen Tag des Geschehens tätigen und TÄGLICH einen Kassenbericht mit Unterschrift ausdrucken! 2. Stornos unbedingt vermeiden! 3. Fehlbuchungen sofort mit einer Ausgleichsbuchung berichtigen! 4. Die BMF-Funktion (Manipulations-Sicherung) in den Studio4all-Optionen aktivieren!

Mon, 13 Mar 2017 11:58:59



Wichtige Info

[Link]

Wenn Sie mehrere PCs im Einsatz haben, ist es wichtig, dass alle PCs die gleiche Studio4all Version installiert haben. Grund: Es kann vorkommen, dass die Datenbank von uns in der Struktur erweitert wird. Beim Abspeichern kann es dann vorkommen, dass eine ältere Version von Studio4all die neue Struktur der Datenbank nicht kennt und folglich "ins Leere" abspeichert. Das Resultat ist dann bestenfalls eine Fehlermeldung, oder im schlimmsten Fall ein fehlerhafter Datensatz. Achten Sie deshalb darauf, dass auf allen PCs die gleiche Studio4all Version installiert ist - und wenn nicht, dann sorgen Sie bitte für das nötige kostenlose Update!. Es wird unsererseits empfohlen Studio4all mindestens 1 mal pro Monat ein Update zu spendieren.

Tue, 21 Feb 2017 12:34:56



Aktuell Version 6.5.018

[Link]

Seit 20.02.2017 gibt es die Update-Version 6.5.018. Änderungen: Hinzugefügt wurde in den OPTIONEN die Möglichkeit auf dem Rechnungs- und dem BON-Beleg einen QR-Code mit auszudrucken. Damit dies passiert muss die entsprechende Option aktiviert werden und es muss Zugang zum Internet bestehen. Desweiteren: Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen werden nur noch Stornierungen von Buchungen des selben Tages erlaubt. Ausgaben können ebenfalls nicht mehr gelöscht werden. Einmal als bezahlt gebuchte Rechnungen können später nicht mehr als NICHT BEZAHLT markiert werden. Der Kassenbestand lässt sich nicht mehr jederzeit ändern - dies geht nur noch mit einer Gegenbuchung. Im Kassenbuch getätigte Buchungen sowie Buchungen im Einnahmen-Ausgaben Menü, erhalten automatisch das aktuelle Buchungs-Datum.

Mon, 20 Feb 2017 13:46:17



Aktuell Version 6.5.017

[Link]

Seit 19.02.2017 gibt es die Update-Version 6.5.017. Änderungen: Es wurde bei der Datenbank-Verschlüsselung eine kleine Änderung vorgenommen. Newsletter: Beim Newsletter-Versand wurde ein Link für die Online-Ansicht hinzugefügt, falls das eMail-Programm des Empfängers den Newsletter nicht optimal anzeigt. Datensicherung: Bei der automatischen Datensicherung wurde eine kleine Änderung vorgenommen. Hauptfenster: Beim Start wird unten links angezeigt ob es eine neue Beta-Version von Studio4all gibt. Klickt man auf diese Info, öffnet sich der Browser um die Beta-Version zu installieren. Die Beta-Information wird jedoch nur angezeigt, wenn in den Optionen von Studio4all die Funktion "Automatisch nach Updates im Internet suchen" aktiviert ist. Diese Info verschwindet wieder sobald der erste Sync-Prozess bezüglich des Online-Kalenders stattfindet.

Sun, 19 Feb 2017 03:05:17



Aktuell Version 6.5.016

[Link]

Seit 14.02.2017 gibt es die Update-Version 6.5.016. Piep piep piep - ich hab euch alle lieb. Und weil heute (noch) Valentinstag ist, bekommt Ihr alle ein Update spendiert. Weil es in letzter Zeit alle 1 bis 2 Tage ein Update gab, wird es diesen Monat keines mehr geben. Mitte März wirds wohl werden bis zum nächsten Update.

Tue, 14 Feb 2017 18:03:00



Aktuell Version 6.5.015

[Link]

Seit 13.02.2017 gibt es die Update-Version 6.5.015. Auch hier wurden wieder einige Verbesserungen / Veränderungen vorgenommen. Teils beim Newsletter-Versand, teils was die Software-Registrierung angeht. Im Rechnungs-Menü wurde eine Export-Funktion hinzugefügt und die Tagesberichte wurden um eine Buchungs-ID ergänzt. Die programminternen Internet-Links und Datenübertragungen wurden von http auf das sichere https geändert.

Mon, 13 Feb 2017 05:03:00



Aktuell Version 6.5.013

[Link]

Seit 10.02.2017 gibt es die Update-Version 6.5.013. Es wurden zahlreiche Verbesserungen hinzugefügt und kleinere Fehler behoben die im Hintergrund verborgen waren. Neu ist unter anderem die Möglichkeit, uns eine Konfigurations-Datei zu senden, welche alle Einstellungen von Studio4all beinhaltet, so dass wir bei eventuellen Problemen schneller lokalisieren können, wo der Fehler zu suchen ist. Das Senden dieser Datei ist nach dem Programmstart möglich. Die Tastatur-Kombination STRG + C startet das Senden mit vorheriger Abfrage. Außerdem wurde ab Version 6.5.013 der doppelte BON-Druck-Befehl im Verkauf geändert. Nicht alle BON-Drucker kennen den Befehl Print-Copie. Damit nun alle BON Drucker auf Wunsch einen doppelten BON ausdrucken, wird der Druckbefehl künftig 2 mal hintereinander ausgeführt.

Fri, 10 Feb 2017 10:03:00



Aktuell Version 6.5.012

[Link]

Seit 08.02.2017 gibt es die Update-Version 6.5.012. Auf manchen PCs wurde die Anwendung / das Programm KBS nicht gestartet um die Kassenberichte in C.Benutzer.PCName. AppData.Roaming. Studio4all6.Kassenberichte anzuzeigen. Alternativ kann man auch das Windows Standard-Programm WordPad dazu nutzen. Ab Version 6.5.012 werden Module nachinstalliert damit auch das Programm KBS.exe gestartet werden kann um die .kbs Dateien anzuzeigen.

Wed, 08 Feb 2017 10:03:00



Aktuell Version 6.5.010

[Link]

Seit 02.02.2017 gibt es die Update-Version 6.5.010. Ein Update ist dringend empfohlen. Im Verkauf wurde bei der Zahlungsart GUTSCHEIN ein Fehler ausgelöst wenn der Rechnungsbetrag den Gutscheinwert überstieg. Der Fehler ist ein fehlendes Komma im Programmcode gewesen. Wann sich der Fehler eingeschlichen hat ist unklar. Ein Update wird dringend empfohlen.

Thu, 02 Feb 2017 10:03:00



Aktuell Version 6.5.008

[Link]

Seit 23.01.2017 gibt es die Update-Version 6.5.008. Auf dem Monatsausdruck des Kassenbuches wird jetzt ebenfalls die Programmnummer von Studio4all des jeweiligen Rechners mit ausgedruckt sowie die Unterschriftsgrafik falls vorhanden (siehe 6.5.006). Im Kassenbuch werden jetzt bei den BAR Eingängen und BAR Ausgängen nur noch numerische Belegnummern akzeptiert. Wird keine bzw. eine nichtnumerische Belegnummer eingegeben, erstellt das System eine Belegnummer (fortlaufend).

Mon, 23 Jan 2017 10:03:00



Aktuell Version 6.5.007

[Link]

Seit 20.01.2017 gibt es die Update-Version 6.5.007. Auf dem Tagesausdruck des Kassenbuches (siehe Update 6.5.006) wird jetzt ebenfalls die Programmnummer von Studio4all des jeweiligen Rechners mit ausgedruckt. Bei Registrierkassen wird gesetzeskonform die ID der Registriekasse ausgedruckt.

Fri, 20 Jan 2017 10:03:00



Aktuell Version 6.5.003

[Link]

Seit 13.12.2016 gibt es die Update-Version 6.5.003. Bezüglich des Kopierens der gesicherten und verschlüsselten Datenbank (siehe 6.5.002 und 6.5.001) wurde noch eine Info-Datei beim Kopieren hinzugefügt, welche weitere Infos zu dieser Option gibt. Ausserdem: Es wurde die Option S4-Secure in den Erweiterten Optionen deaktiviert. Demnächst soll die Funktion des Internetradios durch eine sinnvollere Funktion ersetzt werden. Vorschläge hierzu sind erwünscht..

Tue, 13 Dec 2016 12:03:00



Aktuell Version 6.5.002

[Link]

Seit 05.12.2016 gibt es die Update-Version 6.5.002. Die für das Finanzministerium zu Kontrollzwecken kopierte Datenbank wird ab dieser Version zusätzlich hochgradig verschlüsselt. Um diese Funktion zu aktivieren, müssen Sie in den Optionen unten rechts -DB vor Manipulation schützen- aktivieren und einen USB-Stick, oder eine SD-Karte, oder ein externes Laufwerk ümbenennen zu BMF (drei Großbuchstaben). Das Aktivieren dieser Option ist in Studio4all freiwillig und dient Ihrer Glaubwürdigkeit falls eine Betriebsprüfung ansteht.

Mon, 05 Dec 2016 12:03:00



Aktuell Version 6.5.001

[Link]

Seit 02.12.2016 gibt es die Update-Version 6.5.001. Ab 2017 in Österreich und ab 2020 in Deutschland gelten strengere Regeln was Registrierkassen und Kassen-Software betrifft. Registrierkassen und Kassen-Software müssen Module beinhalten, welche die Daten vor Manipulationen sichern. Außerdem ist das Kassenbuch täglich auszudrucken und zu unterzeichnen. Nachträglichen Manipulationen ist somit eine Grenze gesetzt. Es ist auch darauf zu achten, dass ALLE Kassenbewegungen sofort zu speichern sind und für ALLE sonstigen Bar-Entnahmen unverzüglich ein Beleg in der Kasse geführt werden muss. Ein Nachtrag von Buchungen am Abend oder ein Nachtrag von Buchungen am Wochenende sollte unbedingt vermieden werden! Studio4all ab Version 6.5.x ermöglicht es nun durch eine zusätzliche Funktion in den Optionen, die Datenbank einmal täglich nach Programmstart auf einen externen Datenträger manipulationssicher zu kopieren. Die Datenbank dient lediglich zu Kontrollzwecken für das Finanzamt. Es handelt sich hierbei nicht um eine Datensicherung welche Sie später wieder einsetzen können! Führen Sie hierzu eine gesonderte Datensicherung durch.

Fri, 02 Dec 2016 12:03:00



Aktuell Version 6.4.033

[Link]

Seit 21.11.2016 gibt es die Update-Version 6.4.033. Ein Update ist nicht unbedingt erforderlich. Es wurden Vorbereitungen für das Jahr 2017 und 2020 getroffen, welche vom Bundesministerium für Finanzen gefordert werden. Die endgültigen Änderungen werden ab Version 6.5.x (Dez. 2016) abgeschlossen sein.

Mon, 21 Nov 2016 12:03:00



Deutsches Steuerrecht ab 2020

[Link]

Ab 01.01.2020 hat das Bundesfinanzministerium für Deutschland neue Regeln beschlossen was die Registrierkassen bzw. digitale Speicherung von Geschäftsdaten betrifft. In Österreich wird dies ab 01.01.2017 eingeführt - In Deutschland erst ab 2020. Viele Geschäfts-Inhaber haben vermehrt Panik, weil alle davon ausgehen, dass sich in Deutschland ab 2017 etwas grundlegendes ändern soll und jeder eine neue Registrierkasse braucht. Anlass zur Panik besteht jedoch nicht. Alle Inhaber (außer in Österreich) können ihre bisherigen Kassen und Kassensysteme weiter nutzen. Niemand braucht jetzt eine neue Kasse. Ab 2020 wird es so sein, dass die Daten (Kundenstamm, Einnahmen..) verschlüsselt sein müssen. Das Verschlüsselungsverfahren ist jedem selbst überlassen. Es muss lediglich beim BSI zertifiziert werden und deren Anforderungen entsprechen. Ja, manche werden eventuell eine neue Registrierkasse ab 2020 benötigen, oder wenn Software eingesetzt wird (zB. Studio4all), so muss diese ein Verschlüsselungsmodul besitzen. Mehr Infos unter dem Link dieser Nachricht..

Mon, 31 Oct 2016 12:03:00



Aktuell Version 6.4.032

[Link]

Seit 21.10.2016 gibt es die Update-Version 6.4.032. Bisher konnte es vorkommen, dass eine Stornierung, direkt nach dem Verkauf, zu doppelten Rechnungsnummern geführt hat. Hat man jedoch nach dem Fehlverkauf einen erneuten Verkauf durchgeführt und erst dann storniert, gab es dieses Problem nicht. Damit dies nicht mehr passieren kann, wurde im E/A Menü vor der Stornierung ein entsprechender Hinweis eingefügt. Das heißt jetzt, es ist erst dann eine Stornierung möglich, wenn zuvor ein Ausgleichsverkauf stattgefunden hat.

Fri, 21 Oct 2016 12:03:00



Steuerrecht 2017

[Link]

Ab 2017 gelten strengere Regeln, Gesetze und Pflichten für Geschäfte-Inhaber in Österreich. Den Prüfern des Finanzamtes muss vor Ort alles lückenlos einsehbar sein und auch der Inhalt der Kasse muss exakt mit der Software-Buchführung übereinstimmen. Dies war zwar schon vorher Gesetz, aber es wird hierbei künftig kein Auge mehr zugedrückt. Ausreden bezüglich fehlender und falscher Belege kann man sich in Zukunft sparen. Glaubhaft ist nur der, der lückenlos alles nachweisen kann. Deshalb gilt: Buchen Sie immer alles sofort und legen Sie unverzüglich Belege in die Kasse, falls Bargeld entnommen wurde, beziehungsweise buchen Sie in der Software unverzüglich alle geschäftlichen Vorfälle sobald ein Verkauf oder eine Lager-Entnahme etc. stattgefunden hat. Vergessen Sie künftig das Nachbuchen am Wochenende!!. Aber auch und insbesondere an die Computer Programme werden strengere Auflagen gemacht. Die Datenbank muss täglich gesichert werden, alles muss lückenlos abgespeichert und dokumentiert werden, Manipulationen sind zu verhindern, Daten müssen für die Prüfer jederzeit und ohne Aufwand einsehbar sein u.s.w. Eine Software kann zwar die Voraussetzungen hierfür schaffen, aber letztlich ist der Inhaber für die Bereitstellung der Datenspeicher (ext. USB-Stick, ext. Festplatte..) verantwortlich. Gesetz ist: Alle Daten sind außerhalb der Geschäftsräume zu sichern. Unser Tipp: Legen Sie sich 2 USB-Sticks zu. Einen für die geraden und einen für die ungeraden Wochentage. Wechseln Sie diese täglich und nehmen Sie am Abend diese mit nach Hause um am nächsten Tag den anderen wieder mit ins Geschäft zu nehmen. So haben Sie immer und jederzeit eine echte Datensicherung - egal was passiert. Tauschen Sie diese beiden USB-Sticks spätenstens jedes Jahr durch zwei neue USB-Sticks aus. Die Studiosoftware schafft die Voraussetzungen um eine Datensicherung und eine lückenlose Dokumentation zu ermöglichen. Hierzu wird es noch in diesem Jahr ein Update auf Version 6.5.x geben, welche die Inhaber dabei unterstützen wird, die gesetzlichen Anforderungen weitestgehend zu erfüllen.

Wed, 31 Aug 2016 12:03:00



Veränderung im Shop

[Link]

Seit einigen Wochen gibt es unseren umfangreichen Software- und Hardware-Shop nicht mehr. Dieser wurde durch ein einfaches Bestell-Formular ersetzt. Da wir seit zwei Jahren keine Hardware mehr anbieten und uns nur noch auf den Verkauf der Software beschränkt haben, ist ein Bestellformular völlig ausreichend. Wir sparen uns dadurch die zeitaufwändige Pflege des Online-Shops und haben so mehr Zeit für wichtigere Dinge. Wir empfehlen für den Kauf von Kassen, BON-Druckern, Handscannern, die Firma Oberland.com deren Sortiment und Preise fast unschlagbar sind. Möglicherweise gibt es aber auch günstigere Angebote in Ihrer direkten Nähe die Sie aus Kulanz-Aspekten zuerst in Betracht ziehen sollten.

Tue, 21 Jul 2016 12:03:00



Aktuell Version 6.4.030

[Link]

Seit 21.06.2016 gibt es die Update-Version 6.4.030. Im Menü KALENDER wird nun bei der Terminvergabe im Hintergrund geprüft ob der ausgewählte Raum zur ausgewählten Zeit belegt ist. Ist dieser belegt, erscheint nicht wie bisher ein Hinweisfenster zum Wegklicken, sondern es wird durch einen roten Schriftsatz auf die Belegung hingewiesen (inkl. Uhrzeit der Belegung). Ist der Raum frei, wird ein grüner Schriftsatz angezeigt.

Tue, 21 Jun 2016 12:03:00



Aktuell Version 6.4.029

[Link]

Seit 20.06.2016 gibt es die Update-Version 6.4.029. Im Menü Einnahmen / Ausgaben unter Kassenbuch und Kassenbuch-Ansicht, wurde der Tagesausdruck des Kassenbuches hinzugefügt. Der Ausdruck kann / sollte täglich gemacht und mit Unterschrift versehen werden. Hinweis: Gesetzlich ist man dazu verpflichtet. Wer sich daran hält, dessen Glaubhaftigkeit steigt gegenüber einem Finanzprüfer. Nachträgliche Änderungen waren noch nie erlaubt - weder in einem physischen, noch in einem digitalen Kassenbuch.

Mon, 20 Jun 2016 12:03:00



Online Termine buchen

[Link]

Einige User der Studio Software haben sämtliche Optionen aktiviert damit deren Kunden Online Termine buchen können. Damit aber Kunden Termine bequem buchen können, müssen diese den Link zu Ihrem Buchnungsmanager wissen. Teilen Sie Ihren Kunden auf Ihrer Homepage den Link zum Buchungsmanager mit. Diesen finden Sie in den Optionen-FirmenDaten. Wollen Sie jedoch nicht, dass Kunden Online Termine buchen können, dann deaktivieren Sie in den Optionen-Erweiterte Optionen beide Funktionen. Ihr PC überträgt dann nicht unnötig Daten auf unseren Server und Ihre Software wird nicht ausgebremst.

Mon, 06 Jun 2016 12:03:00



Alternativer News Link

[Link]

Seit 16.05.2016 gibt es alternativ zum RSS-Link für RSS-Reader, auch den Inhalt per HTML Seite, damit auch User ohne einen RSS-Reader die News lesen können. Der Nachteil der HTML Seite ist der, dass man nicht automatisch informiert wird wenn ein neues Update vorliegt. Sondern man muss immer mal wieder die Seite öffnen um Neues zu erfahren. Der HTML Link lautet unter anderem wie folgt: studio4all6.de/studio4all_historie.php

Mon, 16 May 2016 14:03:00



Aktuell Version 6.4.020

[Link]

Seit 26.04.2016 gibt es die Update-Version 6.4.020. Falls man den Termin-Online-Buchungsmanager (in OPTIONEN-FirmenDaten) für Online-Buchungen aktiviert hat, lassen sich nun zu jeder Dienstleistung Fotos hochladen, so dass Ihre Kunden bei der Termin-Auswahl auch diese angezeigt bekommen. Hinweis: Im Mitarbeiter-Menü lassen sich auch Bilder der Mitarbeiter hochladen.

Tue, 26 Apr 2016 09:03:00



Version 6.4.002 ab 20.02.2016

[Link]

Ab 20.02.2016 gibt es die Update-Version 6.4.002. Die Serienbrief-Funktion ist nun einer neuen und erweiterten Newsletter-Funktion gewichen.

Fri, 19 Feb 2016 09:03:00



Registrierkassen-Pflicht

[Link]

Ab 01.01.2016 gilt die Registrierkassenpflicht. Diese wird am 01.01.2017 nochmals erweitert und verschärft. Bitte informieren Sie sich durch den Link dieser Nachricht, über den genauen Umfang dieser Pflicht und was das im Einzelnen für Sie bedeutet.

Fri, 20 Nov 2015 09:03:00



Häufigste Frage..

[Link]

Der Link zu diesem Inhalt, führt zu einer bebilderten Seite, welche den Austausch des Firmen- bzw. des BON-Logos erklärt..

Fri, 15 Aug 2014 11:03:00

TOP

**Gender-Hinweis

Mit User, Mitarbeiter, Kunde, Nutzer etc. ist natürlich auch die Userin, Mitarbeiterin, Kundin, Nutzerin etc. gemeint und dient lediglich als Oberbegriff der Personen-Gruppen bzw. Nutzer-Gruppen. Das dritte bzw. das evtl. künftige vierte und fünfte Geschlecht sind damit natürlich ebenso gemeint wie die Geschlechtslosen, Bi-Geschlechtliche, Tri-Geschlechtliche, menschenähnliche Personen und personenähnliche Menschen sowie Lebewesen jeglicher Art (inkl. Außerirdische) und von Menschen programmierte Roboter und Roboterinnen die über künstliche Intelligenz und/oder Emotionen verfügen und sich dadurch in den bestehenden bzw. künftigen Grundrechten verletzt fühlen, oder verletzt fühlen könnten. Sollte bei der Aufzählung etwas/jemand vergessen worden sein, so ist das Vergessene ebenso Teil des Hinweises.

Beispiel1: Werden alle Bürger Berlins aufgefordert wegen einer Gefahrensituation Ihre Wohnungen zu verlassen, bleiben die weiblichen Personen in den Wohnungen zurück, während die männlichen Personen die Wohnungen verlassen.
Beispiel2: Werden alle Bürger und Bürgerinnen Berlins aufgefordert wegen einer Gefahrensituation Ihre Wohnungen zu verlassen, bleiben die diversen Personen in den Wohnungen zurück, während die weiblichen und männlichen Personen die Wohnungen verlassen.
Beispiel3: Werden alle Bürger, Bürgerinnen und Diversen Berlins aufgefordert wegen einer Gefahrensituation Ihre Wohnungen zu verlassen, bleiben die 'Nicht-Bürger Berlins' in den Wohnungen zurück, während die weiblichen, männlichen und diversen Bürger Berlins die Wohnungen verlassen.
Beispiel4: Immer wieder heißt es beispielsweise 'die Täter sind noch flüchtig.' Wieso heißt es nicht 'die Täter und die Täterinnen sind noch flüchtig.'?
Fazit: Anhand dieser Beispiele kann man sehr gut erkennen, dass mit Oberbegriffen sehr wohl ALLE gemeint sind.